Dr. Gunnar Plagge

Direktor

Gunnar blickt auf über 20 Jahre Erfahrungen mit Technologie Investments und Beratungstätigkeiten zurück. Er begann seine Karriere bei einer deutschen Corporate Finance Firma und im M&A Team von Lehman Brothers in London. Darüber hinaus arbeitete er mehrere Jahre bei Mercury Asset Management/Merrill Lynch Investment Managers (heute Blackrock) als Equity Portfolio Manager. Sein Fokus dort lag auf dem etablierten europäischen Technologiesektor. Unter anderem war er IPO Investor in Firmen wie ARM, Infineon, Software AG oder Autonomy.

Während seiner Tätigkeit im europäischen Technologie Equity Research befasste er sich mit Enterprise Software, IT Services und dem Halbleitersektor -zuletzt als Leiter des europäischen Technologieteams von Citigroup in London. Im Rahmen des Institutional-Investor Rankings wurde Gunnar über mehrere Jahre als einer der Top-5 Experten im europäischen Technologiesektor ausgezeichnet. Zwischen 2005 und 2007 war er erfolgreich als Gründer einer Internet-und Telekommunikationsfirma in Brasilien tätig. Nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften in Deutschland und den USA, promovierte Gunnar mit einer empirischen Studie zur Legitimation von Unternehmenswerten in mittelständischen M&A Transaktionen im Fachbereich Finanzwissenschaften. Gunnar spricht fließend Deutsch, Englisch und Portugiesisch.

Dr. Richard Windsor

Senior Advisor

Dr. Richard Windsor (CFA) verfügt über mehr als 20 Jahre internationale Investment Banking Erfahrung und ist ein weltweit anerkannter Experte auf dem Gebiet digitaler und mobiler Ökosysteme. Er ist Herausgeber von RFM - Radio Free Mobile - mit Fokus auf der mobilen Telekommunikationsindustrie und insbesondere mobiler Software.

Richard war 11 Jahre lang bei Numura Securities einer der Schlüsselfiguren im globalen Technology Equity Research. Als Leiter des Global Telecom Equipment Teams verantwortete er die Coverage von Firmen wie Nokia, Motorola, Lucent, Qualcomm, Ericsson, Filtronic und Alcatel-Lucent. In dieser Rolle widmete er sich auch der in besonderer Weise kleineren Firmen, Start-Ups und der Beratung von VCs.

Robert Ruegemer

Senior Advisor

Robert verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrungen im Bereich der strukturierten Finanzierungen und des Kapitalmarktes. Bevor er im Jahr 2014 InfraEnergy Advisors gründete, war Robert acht Jahre lang Partner bei einer führenden deutschen Corporate Finance Firma, wo er sich im Bereich Finanzierungsberatung insbesondere für die Sektoren Energie, Infrastruktur und Immobilien verantwortlich zeichnete. Zuvor war er elf Jahre in London in führenden Positionen im Bereich Kapitalmärkte bei Deutsche Bank, Ambac und WestLB u.a. für Energie und Infrastrukturprojekte tätig.

Robert ist Diplom Ökonom (Universität Wuppertal) und hält eine Maîtrise Sciences Economique der Université Panthéon-Sorbonne (Paris). Darüber hinaus studierte er an der Birmingham University.

Große Branchenerfahrung

Eine erstklassige Sektor-Recherche in Kombination mit bewährten Umsetzungsmöglichkeiten – GHz vereint beides und erzielt dadurch die besten Ergebnisse für die Kunden. Wir besitzen ein umfassendes Verständnis für die Dynamiken des europäischen Softwaremarktes und haben weitverzweigte Partnerschaften und Beziehungen, die einen großen Wert für unsere Kunden darstellen.

Maßgeschneiderte Prozesse

Die genannten Prozesse werden für jeden Kunden neu und individuell, zugeschnitten auf dessen Bedürfnisse, zusammengestellt. Die entscheidenden Überlegungen beinhalten die Aktionäre, spezielle Marktgegebenheiten, die Wettbewerbssituation sowie die speziellen Eigenschaften des Kundenunternehmens. Jede Transaktion ist einzigartig, daher benötigen wir eine gewisse Zeit vorab, um das Geschäft des Kunden und die Wertschöpfungsprozesse zu verstehen und optimale Ergebnisse liefern zu können. Wir arbeiten mit unseren Kunden in allen Stadien der Transaktion zusammen, inklusive der Strategieentwicklung, Zielselektion, Kooperationen, Verhandlungen, Struktur der Transaktion und Abschluss.

Strategie und Positionierung

Durch unseren umfassenden und differenzierten Hintergrund in Technologie, Strategie, Finanzen und im operativen Geschäft, bieten wir einzigartige Lösungen. Dadurch können wir Kundengelder optimal anlegen und die besten Übernahmemöglichkeiten, die allen Kriterien entsprechen, herausfiltern. Der erste Schritt ist immer das Unternehmen unseres Kunden genau zu analysieren. Dadurch gewinnen wir Klarheit über die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale und Charakteristiken (Produkte/Technologie, Kunden, Finanzen, Management). Diese Kerneigenschaften heben wir gegenüber Investoren und Käufern hervor, um die Positionierung zu stärken.

Umfangreiches Branchennetzwerk

Unsere Beziehungen zu Investoren und Käufern reichen sehr weit. Wir verstehen die Industrielandschaft, Wettbewerbsdynamiken und wodurch die Nachfrage nach Investments in diesem Sektor angetrieben wird. Gleichzeitig verfügen wir durch die grenzüberschreitenden Partnerschaften in Nordamerika und Europa über eine globale Sichtweise und haben die Möglichkeit effizient mit Klienten und zukünftigen Partnern in verschiedenen geografischen Lagen zusammenzuarbeiten, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.